Daniela le Grand

Mein Statement zu Eltern ProbzeiT

Mein Statement ...

zum Eltern ProbezeiT Kurs mit dem Babysimulator (durchgeführt von mir)

Reality Works gibt vor,dass die Babysimulatoren von Fachpersonal eingesetzt werden sollen....möglichst mit dem vorgegebenen pädagogischen Handbuch um das Thema Baby.

Bevor ich mich dafür entschied, als Freiberuflerin Babysimulatoren für Kurse zu kaufen,besuchte ich die Schulung von babybedenkzeit sowie die Studienergebnisvorstellung von Frau Spieß:

Sie kritisierte die Umgangsformen der Kursleiter und mahnte,den Simulator verantwortungsvoll einzusetzen!

Alles was kritisiert würde,nahm ich in Augenschein,um mein ganz eigenes und individuelles Konzept zu entwickeln:

Das Probezeit Eltern Kompetenz Training

Ich schloss mich einige Zeit der deutschen Vertriebsorganisation babybedenkzeit als Kompetenzpartner an...

Alle Kompetenzzentren trafen und treffen sich noch jährlich und überarbeiten bzw.festigen das Kurs Konzept,um die Qualität des Projektes in Deutschland (!!!!) zu sichern!

Denn jedes Land, ja sogar jeder Kursleiter, leitet sein Projekt auf seine eigene Weise!

Und das ist toll so!

Es sollte nur pädagogisch wertvoll sein!
Dabei reicht eine Ausleihe des Babysimulators und eine schriftliche Bedienungsanleitung auf keinen Fall aus!!!!

Jeder Fachmann/-frau,der sich Simulatoren anschafft,wird gebeten,diese Qualitätsstandards einzuhalten.

Dazu gehört auch,die Kursteilnehmer mit einem fachlichen Kursprogramm zu begleiten,ihnen zu helfen und mit Rat und Tat zu unterstützen.

Leider gibt es auch in Deutschland unter Fachleuten schwarze Schafe,die den Babysimulator nicht fachgerecht einsetzen.
Und über diese wird dann nätürlich gern in der Presse oder im Fernsehen berichtet!!!

Leider!!!

Aber es gibt auch tolle Kursleiter,denen an den Jugendlichen etwas liegt und die realitätsnahe Elternschaft mit allen Sinnen vermitteln möchten!!!

Die Schüler sollen Spaß haben,Verantwortung erleben,in Kleingruppen ihre privaten Fragen stellen dürfen,wachsen an dieser Eltern-Aufgabe,sich wertgeschätzt fühlen,die Tragweite von Elternschaft besser einschätzen lernen,erleben,wie das Umfeld junge "Eltern" wahrnimmt und ihre Eltern besser verstehen lernen.

Dafür stehe ich!

Das ist mein Projekt!

Und dafür bilde ich Leute aus mit der Weiterbildung zum ProbezeiT Eltern Kompetenz Trainer!

Ich stehe zu dieser Art,Elternschaft und den verantwortungsvollen Umgang mit Babys frühzeitig zu vermitteln!

Eure /Ihre Daniela le Grand

P.S.Über eure /Ihre Anregungen,Kritik,Meinungen o.ä. würde ich mich freuen.
Bitte nutzt dafür das Gästebuch!!